SQOON - Corporate Acts |
15203
home,page,page-id-15203,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

WAS IST SQOON?

Sqoon ist ein Klang, ein Gong, ein Paukenschlag, ein Geräusch, eine Vibration, ein Impuls, ein Stoß, ein Beben, eine in Gang gesetzte Bewegung, die immer größere Kreise zieht: Erschütternd, durchdringend, lebendig.

 

Als Agentur für Veränderung begleiten wir diesen ausgelösten Prozess und unterstützen Menschen in Unternehmen mit den Mitteln interaktiver Theatermethoden darin, alte Verkrustungen aufzubrechen. So rufen wir neue Formen der Unternehmenskultur ins Leben, in der das Potenzial jedes einzelnen Mitarbeiter zur Entfaltung kommen kann.

weiterlesen

FÜR WEN IST SQOON?

Für Unternehmen, die die Notwendigkeit eines Kulturwandels in Ihrem Unternehmen sehen.

Für die Mitarbeiter, die für eine tiefe, radikale, gemeinsame Veränderung bereit sind.

Für Menschen, die verstehen, dass es eine Bewusstwerdung braucht, um alte Fragen neu zu beantworten.

mehr anzeigen

Für alle Unternehmen und Unternehmungen, Einzelpersonen, Lebensgemeinschaften, Organisationen, Institute, Verbände, Teams und Vereine,

 

  • die ihre Arbeitsmotivation jenseits von Gewinnmaximierung, Profitorientierung, Wachstumswahn, Konkurrenz und Marktanteilen finden.
  • die glauben, dass Gemeinwohl, Partizipation, Mitbestimmung, Mitwirkung und gelebte Transparenz im Unternehmen zu einem Erfolg führen.
  • die merken, dass die Zeit sozialer Innovationen gekommen ist und eine andere Unternehmenskultur anstreben.
  • die flache Hierarchien für möglich halten und auf Augenhöhe kommunizieren wollen
  • die wirklich gemeinschaftlich miteinander arbeiten und das brachliegende Potenzial Ihrer Mitarbeiter bergen wollen
  • denen es wichtig ist, das unbrauchbare Alte nicht zu wiederholen und bereit sind umzudenken
  • die lebendig sein wollen, gestalten, mitwirken, träumen, planen, handeln und feiern wollen
  • die neue Antworten auf alte Fragen und neue Antworten auf neue Fragen suchen
  • die eine offene, ehrliche, transparente, mitteilsame Sprache sprechen wollen

WIE WIR ARBEITEN – DER SQOONPROZESS

Gemeinsam begeben wir uns mit Ihren Mitarbeitern auf einen 7-stufigen Weg der Verwandlung. Von der Vergangenheit in die Zukunft. Von den Gewohnheiten zu den Fähigkeiten. Eingeleitet wird dieser Prozess durch Momente der Erschütterung. Um in einer anschließenden Sichtung und Bearbeitung der ins Bewusstsein gekommenen Herausforderungen, eine tiefergehende Veränderung unter Einbeziehung jedes einzelnen Mitarbeiters möglich zu machen.

 

Unsere Fortbewegungsmittel sind dabei interaktive theaterbasierte Erfahrungs- und Gestaltungsräume sowie ergänzende Kommunikationsmethoden, die so freigewordene Energie für die zukünftige Gemeinschaft nutzbar zu machen – für die Mitarbeiter, das Unternehmen, die Kunden.

sqoon_modell_final

Die Erschütterung

 

Um vom Alten zum Neuen zu gelangen und den Prozess in Gang zu bringen gestalten wir den Anfang mit ungewöhnliche Interventionen, die wachmachen und aufrütteln.

mehr lesen…

Die Sichtung

 

Sorgsam schauen wir uns genau an, was durch die Erschütterung aus dem Dunkel ans Licht gekommen ist. Es ist unser wahrhaftiger innerer Ist-Zustand und der unseres Unternehmens.

mehr lesen…

Die Auseinandersetzung

 

Jetzt beginnen die Aufräumarbeiten, die Bearbeitung des aufgeworfenen Materials. Was wollen wir mitnehmen in die Zukunft? Was würdig sterben lassen?

mehr lesen…

Das Potenzial

 

Nun bin ich gefragt. Ich als Individuum. Ohne äußere Führung setze ich mich mit mir, meinem Raum, meinem Denken, Fühlen und Wollen auseinander. Was will ich von mir einbringen?

mehr lesen…

Die Verständigung

 

Aus den gefundenen Ideen meines Ich-Raumes mache ich mich auf den Weg zum Du, meinem/r Nächsten. Ich zeige ihm/ihr meine inneren Schätze und öffne mich für seine/ihre.

mehr lesen…

Die Gemeinschaft

 

Vom Ich zum Du zum Wir. Der Kreis wird größer, die Impulse, Wünsche, Träume vielfältiger. Alles hat Platz. Gemeinsam entscheiden wir, wie sich der Wandel gestalten soll.

mehr lesen…

Die Verwirklichung

 

Die gemeinschaftlich beschlossenen Umgestaltungen werden nun in die Tat umgesetzt. Direkt. Konkret.

Mit allen Fehlern und Ungereimtheiten, die auftauchen.

mehr lesen…

_MG_1033_slider
_MG_6930_slider
_MG_5792_slider
IMG_3746-(1)_slider
_MG_6939_slider

WARUM MIT THEATER?

Theater als Ort der Demaskierung und Befreiung

 

Das Leben eines Berufstätigen in der heutigen Arbeitswelt wird in der Regel durch hohes Tempo, Anspannung und durch die immerwährende Suche nach Anerkennung bestimmt. Zu deren Erfüllung nimmt er eine erstaunliche Anzahl von Rollen und Masken ein. Beruflich, aber auch privat.

 

Theater, so wie wir es verstehen, ist kein Ort der Verstellung, der Maskierung oder Kostümierung. Im Gegenteil: Es stellt Räume zur Verfügung, in denen Integration, das Ablegen von Masken und das Offenbaren wirklicher menschlicher Substanz, möglich werden.

 

Diese, in jegliche Unternehmungen transferierbaren Räume, können in bewusster und verantwortlicher Weise für Mitarbeiter genutzt werden, um Möglichkeiten für Verwandlungen hin zum Echten und Wahrhaftigen zu eröffnen.

 

weiterlesen

WER WIR SIND

Als Verwandlungsbeauftragte, Umdenker und Erneuerer stehen wir Ihnen bei Ihren Veränderungsprozessen mit Rat und Tat zur Seite. Einem von allen getragenen, zukunftsfähigen Wandel setzen wir gemeinsam mit Ihnen und unserem interdisziplinären Team aus Schauspielern, Regisseuren, Theaterpädagogen, Musikern, Künstlern, Moderatoren, Trainern und Coaches in die Tat um. Lernen wir uns kennen!

felix_square

Felix Uhlig

Bastler
gudrun_square

Gudrun Schnitzer

Denkerin
rolf_square

Rolf Birkholz

Macher

Finden Sie heraus, ob wir die Richtigen für Sie sind!
….und umgekehrt.

Beantworten Sie folgende Fragen mit Ja oder Nein:

 

  1. Wollen Sie Ihre Mitarbeiter wirklich erreichen?
  2. Wollen Sie, dass sich das Potential Ihrer Mitarbeiter/innen entfalten kann?
  3. Denken Sie, das eine Win/Win Situation für Alle ein Gewinn wäre?
  4. Wollen Sie, dass Ihre Mitarbeiter sich am Sonntag auf den Montag freuen?
  5. Wollen Sie die Dinge wirklich beim Namen nennen ohne zu beschönigen?
  6. Wollen Sie, dass es bei Ihren Veranstaltungen statt Teilnehmern Mitwirkende gibt?
  7. Wollen Sie mit Ihren Mitarbeiter/Innen gemeinsam neu denken?
  8. Wollen Sie Verantwortung gemeinsam tragen?
  9. Wollen Sie die menschliche Kreativität an den Arbeitsplätzen so in Gang bringen, wie es dem Willen des Menschen und seiner Würde entspricht?
  10. Sind Sie bereit, sich auf neues, unsicheres Terrain zu begeben, weil dabei vielleicht etwas Neues herauskommt, was Sie selbst noch nicht wissen?
  11. Sind Sie bereit, zu einer wirklichen Teilhabe?

 

Wenn Sie alle 11 Fragen mit Ja beantwortet haben, nehmen Sie bitte unbedingt Kontakt mit uns auf!

KONTAKT

SQOON – Corporate Acts
Birkholz & Schnitzer GbR
Pestalozzistraße 7
63303 Dreieich
555 – 786 645
info@sqoon.de
www.facebook.com/sqoon.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht